Sie hat lange blonde Locken einen riesigen Busen und schöne dicke Lippen, ein Traum von einer Gummipuppe, aber Katella Dash ist ein Mensch.

Die 40-jährige Amerikanerin hat einen ausgefallenen Wunsch, sie möchte aussehen wie eine aufblasbare Gummipuppe, dafür nimmt sie so einige Strapazen auf sich.

Bereits über 7 mal wurden ihr Brüste operiert, aber auch das Kinn, Nase, die Wangen der Po und die Augenlider wurden schon „verschönert“.
Das Ganze hat sie schon gut 100.000 Dollar gekostet.

Aber sie will noch mehr, nur findet sie langsam keinen Arzt mehr, der sich an die riesigen Brüste traut, die Gefahr das die Haut durch die Implantate zu sehr überdehnt wird ist einfach zu groß.

Warum sie so offen mit ihrer Sexualität und ihren weiblichen Reizen umgeht hat ihren Grund. Katella Dash war ursprünglich ein Mann und liebt es jetzt natürlich umso mehr, das Männer sie als Vollweib wahrnehmen

Fasziniert bin ich persönlich von ihrer Stimme, ich wüsste nicht, das man das per Operation hinbekommt, aber sie klingt sehr nach einer Frau, selbst wenn ich mir sehr viel Mühe gebe, das würde mich immer als Mann verraten.

Die ganze Geschichte ist natürlich schon sehr kurios, aber wie man in dem Video gut sehen kann, es gibt wohl einige die das toll finden.
OK, wenn sie die ganze Wahrheit wüssten wäre die Reaktion auch wieder interessant.

Da Katella Dash leider weit weg wohnt und sich auch nicht jeder Mann die ganzen Operationen leisten kann und will, empfehle ich euch die Lovedoll Mary, die ist auch Blond.